Disponibile in:

4 – Das Low Frequency – Der Feind des Erwachens (Teil 1)

Dieser Artikel wurde vorübergehend über Google Translate übersetzt. Die Originalartikel wurden in italienischer Sprache verfasst. Wenn du uns helfen möchtest, die Übersetzung in deiner Sprache zu verbessern, kontaktiere bitte  uns per E-Mail. Vielen Dank!

Seite 1 von 3

Um das Vorhandensein der Niederfrequenz in unserem Leben zu erkennen, müssen wir eine Vorstellung davon bekommen, wie die Matrix funktioniert, die ich bereits im vorherigen Artikel besprochen habe. Die Matrix ist das Videospiel, mit dem wir den größten Teil unseres Lebens verbringen, weil wir glauben, dass alles real ist. Die niedrige Frequenz ist der genaue Mechanismus, der uns glauben lässt, dass wir im Videospiel leben, um uns nicht an unseren wahren Lebensgrund zu erinnern. Die Niederfrequenz ist die Niederfrequenz, in der wir gewöhnlich leben, bestehend aus tausend Gedanken, tausend Dingen, die zu tun sind, aber vor allem tausend Rückschlägen und unvorhergesehenen Ereignissen, die nicht anderen Dingen dienen, sondern jede Minute Ihrer Tage ausfüllen, so dass Sie nicht einmal eine aufhalten können Moment, um zu erkennen, wer du wirklich bist. Die Niederfrequenz ist die Schwingung, von der wir leben, und die uns an ein hektisches Leben gebunden hält, in dem wir es selbst dann in Anspruch nehmen oder verschwenden, wenn wir einen Ruhetag haben, anstatt die Zeit zu genießen, um über den Grund, aus dem wir geboren wurden, nachzudenken. Die Niederfrequenz ist jedoch viel intelligenter als eine einfache Grundschwingung: Sie ist eine Funktion, eine Art Bewusstsein dieses Planeten, die uns zusammenhält, um zu verhindern, dass wir unsere wahre Identität erkennen und aus der Niederfrequenz herauskommen und so das Erwachen finden.

Der Planet, auf dem wir leben, hat einen Verstand, einen wahren intelligenten Verstand, der ihn für alle Effekte lebendig macht. Sein Geist hat wie unser Geist verschiedene Fähigkeiten, sozusagen ist er in der Lage, das Leben darin zu bewegen. Der Verstand des Planeten hat zwei besonders wichtige Funktionen, die sich stark voneinander unterscheiden, aber gleichermaßen wichtig sind, um sie sofort zu verstehen: Eine ist die Natur, die andere ist die Niederfrequenz. Obwohl beide Teil des Geistes dieses Planeten sind, sind sie zwei unterschiedliche Funktionen und in mancher Hinsicht sehr unterschiedlich voneinander. Tatsächlich ist die Natur das Positivste auf dieser Welt, während die Niederfrequenz die andere Seite der Medaille ist: die niedrigste Schwingung dieses Planeten. Tatsächlich werde ich in diesem Artikel den Unterschied zwischen Natur und Niederfrequenz erklären, da sie beide Teil des Geistes des Planeten sind, aber zwei sehr unterschiedliche Funktionen zwischen ihnen sind, so dass Sie die Natur als die höchste Schwingung erkennen, die auf diesem Planeten zu finden ist und das Niedrig andererseits als die niedrigste Schwingung. Auf diesem Weg werden wir uns darauf konzentrieren, die Niederfrequenz zu analysieren und ruhig zu verstehen, da es sich um ein sehr tiefgreifendes Thema handelt, das aber genauso komplex zu verstehen ist, wenn Sie sich entscheiden, oberflächlich auf ihn zuzugehen. Beginnen wir mit dem Verständnis der Natur.

Was wir immer Natur genannt haben, ist ein Teil des Geistes des Planeten, aber das haben wir nicht erkannt, solange es unser Leben tut. Es ist das Bewusstsein, das das Leben jedes Lebewesens auf diesem Planeten bestimmt, einschließlich Insekten, Pflanzen und jedes einzelnen Organismus von Land oder Meer. Es ist die Natur, die die Blumen genau in der Zeit blühen lässt, es ist die Natur, die die Bienen dazu drängt, die genauen Blumen zu bestäuben, es ist die Natur, die die Hierarchie in den Familien der Insekten und Tiere organisiert. Alles, was auf dieser Welt funktioniert, kommt aus der Natur, nur aus dem Geist des Planeten, in dem wir uns befinden. Die Natur ist überhaupt nicht zufällig, aber sie ist sehr präzise, ​​weil sie sich zu organisieren weiß, um die richtige Harmonie zu finden, damit das Leben auf der Erde linear und ununterbrochen weitergeht. Daher ist Natur der Name, den wir dieser Fähigkeit des Geistes des Planeten geben, aber die wahre Bedeutung dieses Begriffs vergessen. Tatsächlich sprechen wir heute über die Natur, die sie fast verkleinert, ohne zu bemerken, dass alles, was auf diesem Planeten existiert, perfekt organisiert ist, so dass niemand auf der Welt so präzise Mechanismen hätte entwickeln können, die so spontan zusammenpassen. Wenn wir über die Natur sprechen, verringern wir sie, indem wir denken, dass alles passiert ist, ohne dass jemand etwas unternommen hat, und nicht erkennen, dass all dies funktioniert, weil der Geist des Planeten an der Spitze von allem steht und das Leben von Pflanzen, Tieren und Insekten steuert. Die Natur lenkt das Leben jedes einzelnen Lebewesens auf der Erde, daher lenkt sie auch unser Leben.

Seite 2 von 3

Diese Fähigkeit des Planetengeistes, die wir Natur nennen, ist etwas Außergewöhnliches, weil es ihm gelingt, das Leben auch in großen Schwierigkeiten fortzusetzen, indem es sich einen neuen Mechanismus ausdenkt, wie die Geburt einer neuen Pflanze, der genau dazu dient, dies zu lösen Problem trat innerhalb der Erde auf. Die andere Seite der Medaille ist jedoch die Niederfrequenz, die mit der Natur verbunden ist und diesen Mechanismus nutzt, um unser Leben zu kontrollieren und zu verhindern, dass wir die Form brechen und unsere Identität finden. Während die Natur unser Leben lenkt, übernimmt im Wesentlichen die Niederfrequenz die Kontrolle.

Was wir unser ganzes Leben lang ignoriert haben, ist, dass die Natur dieses Planeten nicht nur die Ereignisse von Pflanzen, Insekten und Tieren steuert, indem sie beispielsweise Situationen hervorruft, so dass der Weg der Natur auch dann fortgesetzt wird, wenn ein Fragment des Mechanismus fehlt. es lenkt aber auch das Leben des Menschen. Was wir ignoriert haben, ist, dass die Natur nicht nur Gras, Blumen und Insekten ist, sondern alles, was uns umgibt. Sein Gewissen lenkt uns Menschen, wie er Insekten lenkt, obwohl uns dieses Konzept nur deshalb anders vorkommt, weil Insekten eine Höhle schaffen und wir Gebäude schaffen. Wir haben immer ignoriert, dass der Geist des Planeten, in dem wir leben, über unser Leben entscheidet und es auferlegt, wie er entscheidet, dass es sein soll. Wenn Sie anfangen, in diesem Licht zu denken, werden Sie feststellen, dass es für den Verstand des Planeten genauso einfach ist, jedes einzelne Ereignis in der Natur so zu organisieren, dass es mit ihm zusammenpasst und das Leben fortzusetzen, und manchmal echte „Naturwunder“ zu vollbringen Damit der Planet jedes einzelne Ereignis in Ihrem Leben so organisiert, wie er es für Sie beschlossen hat. Während der Planet die Fähigkeit hat, Leben in ihm hervorzubringen, indem er die Natur ausnutzt, hat er auch die Fähigkeit, alle auf diesem Planeten geborenen Geister (Mensch, Tier, Pflanze) durch die niedrige Frequenz extrem an ihn gebunden zu halten. Solange wir die Natur nur als Insekten und kleine Blumen betrachten, scheint alles zu einfach, schön und friedlich. Wenn es keine Natur gäbe, die das Leben aller Lebewesen lenken könnte, gäbe es kein Leben mehr. Sie entscheidet, wie sich Spinnen verhalten und ihr Leben fortsetzen sollen, und bringt sie in die Situation, in der sie sterben werden. Dieser Mechanismus funktioniert für jedes einzelne Lebewesen: Die Natur entscheidet, wie Sie geboren werden und wie Sie sterben müssen, unabhängig davon, ob es Ihnen gefällt oder nicht. All dies wäre perfekt, wenn wir nicht Spinnen wären: Wir sind Menschen, die mit einem Bewusstsein ausgestattet sind, das es verdient, geweckt und als das anerkannt zu werden, was wir wirklich sind. Tatsächlich hat der Geist des Planeten jenseits der Natur ein anderes Bewusstsein, nichts als die andere Seite der Medaille, die ihre Kraft nutzt, um uns an dieses Leben zu binden und uns daran zu hindern, zu entscheiden, wie es nach unserem Willen verlaufen soll: Dieser Block ist die Niederfrequenz.

Die Natur entscheidet, wie unser Leben verlaufen soll, und fügt Details und Ereignisse hinzu, die unsere Zukunft in die von ihr gewählte Richtung führen. In der Zwischenzeit bietet die niedrige Frequenz die Möglichkeit, die Natur zu nutzen, um Ablenkungen und Missgeschicke in unser Leben zu bringen, mit dem Ziel, uns auf diese unvorhergesehenen Ereignisse zu konzentrieren und keine Zeit zu haben, uns auf die Entdeckung unserer wahren Identität zu konzentrieren. The Low bringt uns auf die gleiche Evolutionsstufe wie die Insekten, aber wir sind keine Insekten. Insekten verfolgen ihr Leben mit dem einzigen Ziel der Fortpflanzung, und wenn sie zu dem Schluss gekommen sind, können sie auch sterben. Wir sind nicht nur geboren, um unser Leben nur dafür zu zeugen und es dann zu widmen: Wir haben etwas, das viel weiter fortgeschritten ist als Insekten oder ein viel älteres Bewusstsein, das von Leben zu Leben aufgebaut ist. Wir können uns fortpflanzen, wir können unsere Kinder mehr lieben als uns selbst, aber wir sind nicht nur dafür geboren: In der Zwischenzeit können wir auch entscheiden, wer wir wirklich sind. Während uns die Natur dazu bringt, Schritte zu unternehmen, die uns schließlich in die von ihr gewählte Richtung führen, hindert uns die Niederfrequenz in irgendeiner Weise daran, in der Zwischenzeit einen Pfad des Erwachens einzuschlagen, der uns daran erinnert, wer wir wirklich sind und warum wir sind hier, aber vor allem lässt uns das entdecken, dass wir nicht hier geboren wurden, um als Marionetten zu leben, die von jemandem an der Spitze kontrolliert werden: The Low Frequency.

Seite 3 von 3

Folglich verstehen Sie, dass das Problem nicht die Natur ist, sondern die niedrige Frequenz, die uns irgendwie verwirrt und uns glauben lässt, dass wir „natürlich“ sind. Wenn wir unsere wahre Identität entdecken, werden wir erkennen, dass wir nicht hier sind, um uns der Niederfrequenz zu unterwerfen, sondern dass wir geboren sind, um viel wichtigere Ziele zu verfolgen.

Und genau aus diesem Grund unternimmt das Niedrige alles, um uns vom Erwachen fernzuhalten und unsere Tage mit allem zu füllen, was zu tun ist, um nicht an uns selbst zu denken und uns so daran zu hindern, zu entdecken, wer wir sind. Wir sollen glauben, dass wir wie alle anderen leben und schlafen sollten und dass sie keine anderen Lebensziele haben als die, die durch die Niederfrequenz auferlegt wurden. Der Niedrige weiß viel besser als wir, dass sich die Situation drastisch ändern würde, wenn wir aufwachen und wir nicht mehr unter seiner Kontrolle wären, aber wir wären frei. Daher ist es offensichtlich, dass sein Ziel, wenn es ihm so wichtig ist, dass wir bewusstlos schlafen, nicht nur ist, uns der Natur folgen zu lassen, sondern uns auch ganz vergessen zu lassen, wer wir sind und wer wir waren, um uns daran zu hindern In diesem Leben, wozu wir hierher gekommen sind. Die niedrige Frequenz hält uns auf einer niedrigen Frequenz, in der wir unser ganzes Leben lang wirklich schlafen, obwohl wir glauben, wach zu sein. Die einzige Möglichkeit, aus dem Tief herauszukommen und zu verstehen, wie es funktioniert, und zu lernen, es auszutricksen – sich von seinen Ketten zu befreien -, besteht darin, unsere Schwingung auf ein höheres Niveau zu heben als dasjenige, in dem sich das Tief befindet und in dem es sich befindet Wir finden jeden Tag. Wenn wir in Schwingung und somit im Ton aufstehen, können wir die Mechanismen sehen, die das Niedrige benutzt, um uns niedrig zu halten, und lernen so, zwischen ihnen zu jonglieren, so dass sie uns nicht mehr berühren können. Die einzige Möglichkeit, Ihren Ton wirklich zu steigern, besteht darin, Meditation zu praktizieren, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Bewusstsein zu entwickeln, sich daran zu erinnern, wer Sie sind, Ihre psychischen Fähigkeiten zu entwickeln und zu erkennen, dass alles, was Sie an Ihrem Leben nicht mögen, möglich ist geändert werden, wie es zuerst von der Niederfrequenz entschieden wurde, aber durch Meditation können Sie entscheiden, wie es gehen soll. Da die Matrix das Videospiel ist, in dem wir leben, ohne es zu merken, ist die Niederfrequenz dasjenige, das uns in dieser virtuellen Realität aufhalten möchte, um uns vergessen zu lassen, wer wir wirklich sind.

Der Grund, warum ich Ihnen von der Natur erzählt habe, ist, dass Sie verstehen sollen, dass die Niedrige Natur verwendet, um sich zu „verstecken“, und dass Sie ihre Gegenwart nicht entdecken, sodass Sie sich ihres Einflusses in Ihrem täglichen Leben nicht bewusst sind und ein Leben lang schlafen. Das Verständnis des Tiefs mag einfach erscheinen, aber es braucht Zeit und Sie müssen sich nicht beeilen, da es sich um ein viel breiteres Thema handelt, als es scheint. Darüber hinaus erfordert es Zeit, Geduld und Konzentration, sich aus den Mechanismen zu befreien und die Unterdrückung zu beseitigen, die Sie dazu bringt, schläfrig zu bleiben. Dies liegt daran, dass es Ihren eigenen Verstand benutzt, um Ihre Entwicklung in Frage zu stellen, und, wenn es nicht ausreicht, die Menschen um Sie herum, um Zeit zu verschwenden und keine Zeit zum Üben und Erhöhen Ihrer Schwingung zu haben, wodurch Sie sich Ihrer bewusst werden Leben und daher frei von Niedrig. In der nächsten Lektion zu Niederfrequenz erkläre ich, wie es funktioniert und wie Sie Ihren Verstand sowie die Menschen um Sie herum dazu nutzen können, Ihr Erwachen nicht zu finden. In der Zwischenzeit rate ich Ihnen, mit den Artikeln von Schritt 1 fortzufahren und die erste Meditationssitzung zu üben. Solange Sie nicht wissen, wie es ist, frei von Niedrig zu sein, können Sie die große Kraft nicht erkennen, die Ihnen bietet, frei von seinen Ketten zu sein. Indem Sie anfangen, Meditation zu üben und Ihre Schwingung zu erhöhen, werden Sie es jedoch erkennen und sich fragen, warum Sie nicht früher begonnen haben. Haben Sie Geduld und beginnen Sie, dieses Konzept zu verstoffwechseln, da es während Ihrer Reise sehr nützlich sein wird.

Wenn Sie die Fragen und Antworten in dieser ersten Lektion lesen möchten, finden Sie sie hier .

Ende von Seite 3 auf 3. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, kommentieren Sie unten, um Ihre Gefühle beim Lesen oder Üben der vorgeschlagenen Technik zu beschreiben.

 

Dieses Dokument ist die Übersetzung des Artikels „02 – Energia – Cos’è l‘energia (1 parte)“ (https://www.accademiadicoscienzadimensionale.com/archives/4282) von der Webseite Accademia di Coscienza Dimensionale.

Dieses Dokument ist von Besitz von https://www.accademiadicoscienzadimensionale.com/. Alle Rechte werden aufbewahrt, es wird jeder nicht ermächtigter Gebrauch, ganz oder teilweise, der Dokumente der Website verboten. Die Speicherung, die Wiedergabe und die Verbreitung der Dokumente, auch durch andere Technologieplattformen ist, ohne eine vorherige schriftliche Genehmigung von der Akademie des Dimensionalen Bewusstseins nicht gestattet.  Jeder Verstoß wird rechtlich verfolgt. ©

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vuoi aggiungere il tuo banner personalizzato? Scrivici a [email protected]